Über uns

Herzlich Willkommen bei den Reichertshofener Musikanten e.V.

Die Reichertshofener Musikanten sind eine modern-traditionelle Blaskapelle aus Reichertshofen in Oberbayern. Sie wurden 1984 aus dem verbliebenen Rest einer vorherigen Bläsergruppe und weiteren Bürgerinnen und Bürgern gegründet (→ Chronik). Der Verein wurde mit Ferdinand Wallner und Geord Schweigard als Gründungsvorstand sowie Sepp Seigner als musikalischem Leiter zu neuer Stärke geführt. Seit 1993 liegt die musikalische Leitung bei Christian Hofner, der es schaffte, von Jahr zu Jahr mehr aus den Musikern heraus zu holen.

Ihr musikalisches Können und ihr sehr umfangreiches Repertoire stellen die 30 aktiven Musiker vielfach – besonders mit ihren jährlichen Konzerten – unter Beweis. Das breite musikalische Spektrum reicht vom traditionellen Volkstanz, über Marsch und Polka, Kirchen- und Filmmusik, Bierzeltunterhaltung und Oper bis zum Big-Band-Sound.

Spielen Sie ein Blasinstrument und haben Lust einmal bei uns vorbei zu schauen? Jeden Freitag treffen wir uns um 19:45 Uhr in unserem Probenraum in der Schlossgasse 3 in Reichertshofen. Schauen Sie doch einfach mal vorbei. Wir freuen uns auf Ihren Besuch.

Oder werden Sie Mitglied! Der Verein umfasst über 150 Mitglieder, davon etwa 30 Aktive. Auch mit einer passiven Mitgliedschaft können Sie unsere Arbeit unterstützen.

PaarfestliedGanz besonders stolz sind wir auf das Paarfestlied, das von Musikern der Reichertshofener Musikanten komponiert und getextet wurde. So, wie das Barthelmarktlied jedes Jahr auf dem Barthelmarkt in Oberstimm zu hören ist, kann man das Paarfestlied jedes Jahr von den Reichertshofener Musikanten auf dem Paarfest in Reichertshofen hören.

Die Melodie zu dem Lied stammt von Christian Hofner und Thomas Schönauer. Der Text wurde von Hans Wallner und Anton Fuchs verfasst.